Lensbest – Abzocke am Kunden durch versteckte Rabatte?

Der Online-Shop von Lensbest wirbt mit dem Slogen Linsen clever kaufen und hat neben Kontaklinsen auch Brillen und diverse Zubehör Produkte wie Flüssigkeiten, Augentropfen, Brillenputztücher etc. im Sortiment.

Lensbest genießt nicht gerade den Ruf zu den biligsten Anbietern im Internet zugehören. In Kombination mit einem Gutschein lässt sich der Preis jedoch um wenige Euros reduzieren und attraktiver gestalten.

Seit Jahren kaufe ich meine Kontaktlinsen bei Lensbest, da mich der Online-Shop, der Service, die kurzen Lieferzeiten aber auch die große Produktauswahl überzeugt hat.

Kontaktlinsen Bestellung

Der Vorrat der Kontaktlinsen neigt sich langsam dem Ende zu und es war mal wieder an der Zeit für nachschub zu sorgen. Im Online-Shop von Lensbest schlagen 2×6 Kontaktlinsen mit einem Stolzen Preis von 129,98 Euro zu Buche.

lensbest-google

Kontaktlinsen ab in Warenkorb um anschließend auf den üblichen Gutscheinseiten einen Gutschein zu suchen um noch ein paar Euro zusparen 🙂 Leider war keiner der Gutscheine mehr gültig.

Aus reiner Neugierde habe ich mal in der Produktsuche bei Google geschaut um zugucken was die Kontaktlinsen bei der Konkurrenz kosten. Mit der Erwartung das die Konkurrenz wesentlich günstigere Angebote parat hat, stellte ich fest das Lensbest das gleiche Produkt über Google für 83,98 Euro anbietet.

lensbest-mit-google

Verwirrt durch die Preisreduzierung von fast 35% habe ich auf das Angebot von Google geklickt und das Produkt wurde mit dem reduzierten Preis im Lensbest Online-Shop angezeigt.

lensbest-ohne-google

Nach einer kurzen Recherche im Internet, konnte Ich feststellen das es sich um keine Preisfehler oder ähnliches, sondern um eine bewusste Aktion von Lensbest handelt.

Durch den Umweg über Google, gewährt mir Lensbest einen Rabatt von 46 Euro was ca. 35% entspricht.

Der große Preisunterschied ist für mich aus Sicht des Kunden eine wirklich große Hausnummer, die nicht wirklich erklärbar ist. Neben der Aufbereitung der Produktdaten, fallen auch zusätzliche kosten für die Nutzung der Google Produktsuche an. Ich kann an dieser Stelle nur Hoffen das Lensbest die Online-Marketing Strategie ein wenig überdenkt, da dieser Schritt nicht gerade zu einer Verbesserung der Kundenzufriedenheit führt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.